Westfälische Dachsbracke

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
smile :sabber :111: :daumen :daumenrunter :pftroest: :knuddel: :traurig1: :wink: :Yikes :verrueckt :Heiligenschein1 :pfeifen: :stumm: :Herz1 :idea1 :c085 :bussi :blumen :beleidigt :Traurig2 :a030 :aetschi2 :grommit: :fliege: :err: :Hallo :fusselgrins :motz: :rofl :verbluefft :dance :mrgreen :10: :Respekt1:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Westfälische Dachsbracke

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von Brimborium » So 26. Apr 2020, 02:20

Gast hat geschrieben:Ich habe kein Problem damit. Habe nur irgendwo gelesen das zweifarbige nicht gewollt sind. Ich nehme den Welpen wie er ist.

:daumen
Auf gute Zusammenarbeit!
WMH
Anmelden und Fotos freut uns immer :Hallo

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von Pinocchio » Mo 13. Apr 2020, 19:57

Der Hund ist für die Jagd, ich musste nur die Antworten frei geben, weil die als "Gast" geschrieben wurden und nicht unter "Heinz79"

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von wurzel » Mo 13. Apr 2020, 19:42

Brimborium hat geschrieben:*kopfkratz * :idea1

Fellfarbe jagd nicht.
Wenn nicht für die Jagd, wofür WDB?

Wieso nicht für die Jagd? Ich glaube nicht, daß WDBr an Nichtjäger abgegeben werden. Würde mich sehr wundern. Macht auch keinen Spaß, die sind triebig und weit.

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von Gast » Mo 13. Apr 2020, 19:36

Danke für die Info's. Bin ja froh das mir als Neuling jemand hilft.

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von LillyKaDe » Mo 13. Apr 2020, 19:05

Aaah! Again what learned! :err:

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von Cheska » Mo 13. Apr 2020, 18:55

Ist erlaubt, wenn auch nicht zur Zucht favorisiert.

Braun (wenns denn das ist und nicht als Synonym für Loh/Rot?) wäre aber eine wirklich seltene Fehlfarbe. Aber auch die könnte jagen :wink:

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von Elisabeth » Mo 13. Apr 2020, 18:54

Zweifarbig ist "nicht erwünscht", aber durchaus nicht verboten.

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... vLeCmAWKmZ

Grüsse
Elisabeth

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von LillyKaDe » Mo 13. Apr 2020, 18:50

Irre ich, oder ist zweifarbig laut Rassestandard durchaus erlaubt?

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von Gast » Mo 13. Apr 2020, 18:34

Ich habe kein Problem damit. Habe nur irgendwo gelesen das zweifarbige nicht gewollt sind. Ich nehme den Welpen wie er ist.

Re: Westfälische Dachsbracje

Beitrag von Elisabeth » Mo 13. Apr 2020, 18:31

Ich kenne mehrere W.Dachsbracken - sowohl zwei- als auch dreifarbig.

Wo ist das Problem?

Grüsse
Elisabeth

Nach oben